Radikalisierung in Italien: Straßenschlachten bestimmen Wahlkampf

Am 4. März wählen die Italiener ein neues Parlament. Das politische Klima ist angespannt. Fast täglich kommt es zu gewaltsamen Zusammenstößen von radikalen Gruppen. Die Parteien sind daran nicht ganz schuldlos.

Source:: n-tv.de