Report über Menschenrechte: Amnesty beklagt “Hass-Schreckgespenst”

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International dokumentiert in ihrem jährlichen Report einen besorgniserregenden Trend: Führende Politiker schürten bewusst Hass und Angst – und setzten sich in diesem Klima über geltende Menschenrechtsstandards hinweg.

Source:: n-tv.de