Daten sichern schont Nerven: Back-ups sind oft die letzte Rettung

Eine Tasse Kaffee über das Notebook oder der falsche Klick auf die schädliche Software im Mail-Anhang – schon sind wichtige Daten verloren. Mit regelmäßigen Backups hat man den Schaden zwar trotzdem, steht nachher aber immerhin nicht bei Null da.

Source:: n-tv.de