Kein “Strohmann” für Ryanair: Niki Lauda verteidigt Laudamotion-Verkauf

Für den schnellen Verkauf von Laudamotion an Ryanair erntet Airline-Gründer Niki Lauda einen gewaltigen Shitstrom. Kritiker werfen ihm “Zockerei” vor. Der ehemalige Rennfahrer betont jedoch, kein “Strohmann” gewesen zu sein.

Source:: n-tv.de