Mit Rabbinern an Berlins Schulen: Imame sollen Antisemitismus bekämpfen

Antisemitische Vorfälle an Schulen alarmieren Politiker, Lehrer und auch den Zentralrat der Muslime. Der Verband stellt zehn Imame bereit, die in Berliner Schulen für “Aufklärung und gegenseitige Achtung” werben. Dafür suchen sie noch jüdische Partner.

Source:: n-tv.de