“Ruhm ist kein Freifahrtsschein”: Rapper DMX muss erneut ins Gefängnis

Earl Simmons, besser bekannt als DMX, gerät zum wiederholten Mal mit dem Gesetz in Konflikt: Wegen Steuerhinterziehung muss der US-Rapper für ein Jahr ins Gefängnis. Er hat den Staat offenbar um 1,7 Millionen Dollar geprellt.

Source:: n-tv.de