Sechs Stunden im freien All: Astronauten arbeiten an Außenwand der ISS

Bereits das vierte Mal dieses Jahr müssen zwei Raumfahrer aus der ISS steigen. Rund 400 Kilometer über der Erde montieren die US-Astronauten Antennen und tauschen Kameras aus. Doch ihre Außenarbeiten im Weltall verzögern sich zunächst.

Source:: n-tv.de