Von Umweltschützern unbehelligt: Japanische Fänger töten 333 Zwergwale

Mit einer Flotte stechen japanische Walfänger auf See, um in der Antarktis hunderte Wale zu töten. Übliche Störaktionen von Aktivisiten bleiben dieses Mal aus – die ersten Schiffe kehren ungehindert mit ihrer ergatterten Beute zurück nach Shimonoseki.

Source:: n-tv.de