68. Deutscher Filmpreis: Romy-Schneider-Drama räumt Lolas ab

“3 Tage in Quiberon” ist der große Gewinner des Abends: Der Film über das Leben von Romy Schneider von Emily Atef erhält gleich sieben goldene Lolas. Franz Rogowski wird als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet, Hark Bohm für sein Lebenswerk geehrt.

Source:: n-tv.de