“Digitales Proletariat”: DGB-Chef befürchtet “moderne Sklaverei”

Reiner Hoffmann warnt vor negativen Auswirkungen der Digitalisierung der Wirtschaft. Der DGB-Chef verlangt eine soziale Absicherung der Menschen in der sogenannten Plattform-Ökonomie. Dazu sei eine Ausweitung der Tarifbindung nötig.

Source:: n-tv.de