Hunderte Notrufe abgesetzt: Unwetter fegt über Eifel und Niederrhein

Der warme April endet mancherorts mit einem schweren Unwetter: In der Eifel und am Niederrhein laufen Keller voll, Straßen werden überschwemmt und Hagel und Wind beschädigen Dächer. Noch bis zum Morgen gibt es Straßensperrungen.

Source:: n-tv.de