Koalitionsgespräche in Sackgasse: Italien steuert auf Neuwahlen zu

Zwei Monate nach der Wahl hat Italien noch immer keine neue Regierung. Die Fünf-Sterne-Bewegung und die rechte Lega finden nicht zusammen. Lega-Chef Salvini will das Bündnis mit Silvio Berlusconis Forza Italia nicht verlassen.

Source:: n-tv.de