An Strommast verunglückt: Helfer retten alle Heißluftballon-Insassen

Eine Sonntagsfahrt wird zur Tortur: Als ihr Heißluftballon sich an einem Bottroper Strommast verfängt, sitzen fünf Menschen in etwa 70 Meter Höhe fest. Nun können Feuerwehrkräfte den letzten Insassen befreien.

Source:: n-tv.de