Gabriel gewinnt Prozess: “Pegida-Galgen” darf nicht verkauft werden

Ein Internethändler vertreibt kleine, der von einer Pegida-Demo bekannten Vorlage nachempfundene Galgen. Laut Aufschrift sind sie “reserviert” für den “Volksverräter” Sigmar Gabriel. Der Ex-Minister will das nicht hinnehmen und setzt sich vor Gericht durch.

Source:: n-tv.de