Moorbrand bedroht Dörfer: Ermittler durchsuchen Bundeswehrgelände

Während sich der Moorbrand weiter ausbreitet, durchsuchen Ermittler das Bundeswehrgelände, auf dem er ausgebrochen war. Der Verdacht: fahrlässige Brandstiftung. Von der Leyen bedauert den Vorfall – bei dem bereits 500.000 Tonnen CO2 freigesetzt wurden.

Source:: n-tv.de