Starbucks erobert Italien: In Mailand gibt’s jetzt US-presso

Lange hielt Starbucks Abstand von Italien: Zu groß war der Respekt vor der Espressokultur. Nun hat die Kette ihr erstes Lokal eröffnet. Der Kaffeetempel ist eine Touristenattraktion. Doch viele Einwohner können nicht viel mit ihm anfangen.

Source:: n-tv.de