Forscher zeigt keine Reue: He verkündet neue Experimente an Babys

Der chinesische Forscher He Jiankui hat die Genome von Zwillingen manipuliert. Auf einem Kongress schlägt ihm nun Empörung entgegen. Doch von Reue keine Spur: Er verkündet, dass bereits eine zweite Frau ein genmanipuliertes Kind austrägt.

Source:: n-tv.de