Freunde unterstützten Trip: Getöteter “Missionar” plante Reise zwei Jahre

John Allen Chau will einen isoliert lebenden Stamm auf den Andamanen-Inseln missionieren und bezahlt das mit seinem Leben. Nun berichten Freunde des Amerikaners, dass er seinen Trip zwei Jahre lang plante und sich der Gefahr durchaus bewusst war.

Source:: n-tv.de