Haftstrafe unter zehn Jahren: Verteidiger fordern Milde für BVB-Bomber

War der Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund ein versuchter Mordanschlag? Nein, sagen die Verteidiger des geständigen Sergej W. – sie fordern deshalb eine deutlich niedrigere Haftstrafe als die Anklage.

Source:: n-tv.de