“Lasst uns Angela einbeziehen”: Trump hofft im Krim-Konflikt auf Merkel

Ungewöhnliche Ansage aus Washington: Beim Vorgehen in der Ukraine-Krise will der US-Präsident Trump lieber der Kanzlerin den Vortritt lassen. Merkel und Macron sollen bei der Antwort auf das russische Vorgehen auf der Krim den Ton angeben.

Source:: n-tv.de