“Muslime gehören zu Deutschland”: Plötzlich will Seehofer Brücken bauen

Mit seiner umstrittenen Asyl-Rhetorik irritierte Horst Seehofer zuletzt Millionen deutsche Muslime. Nun schlägt er versöhnliche Töne an. Doch Zweifel bleiben. Macht der Innenminister die Probleme der islamischen Gemeinde tatsächlich zur Chefsache?

Source:: n-tv.de