Peinliche Panne in China: Gesichtserkennung hält Bus für Fußgängerin

Wer in der chinesischen Stadt Ningbo bei Rot über die Ampel geht, wird dank Gesichtserkennung mit Foto und Namen auf großen Bildschirmen angeprangert. Das erlebt jetzt auch eine bekannte Geschäftsfrau. Dabei überquerte statt ihr ein Bus die Kreuzung.

Source:: n-tv.de