Rheinpegel steigt um einen Meter: Viel Regen zum Frühlings-Advent

Der November ist der zehnte zu trockene Monat in Folge. Doch zum Monatswechsel zeichnet sich ein Umschwung ab. Teils ergiebiger Regen füllt Flüsse und Seen. Nach den zuletzt kalten Tagen wird es zudem wieder deutlich milder, wie n-tv Meteorologe Alexander erklärt.

Source:: n-tv.de