Unattraktiver Remis-Überfluss: Schach-Experten drängen auf “Armageddon”

Seit zehn Spielen neutralisieren sich Titelverteidiger Magnus Carlsen und sein Herausforderer Fabiano Caruana bei der Schach-Weltmeisterschaft. Wegen der ständigen Remis diskutieren Experten nun über Regeländerungen – etwa einer “Armageddon”-Partie.

Source:: n-tv.de