Verwaltungsskandal bei Nissan: Manager Ghosn streitet Betrug ab

Einem japanischen Medienbericht zufolge bestreitet Carlos Gohn, in seiner Zeit als Verwaltungschef bei Nissan Geld veruntreut und Einkünfte verschleiert zu haben. Ex-Manager Kelly, der ihm bei dem Betrug geholfen haben soll, habe ihn ebenfalls verteidigt.

Source:: n-tv.de