Vorwürfe sind “nicht pauschal”: Merz verteidigt Ansichten zu AfD und Hartz IV

Den Umgang seiner Partei mit der AfD sieht Friedrich Merz weiterhin kritisch. Der Kandidat für den CDU-Vorsitz will nach Kritik seiner Mitbewerber nichts von einer Pauschalisierung wissen. Von seiner Meinung zur möglichen Hartz-IV-Reform rückt er ebenfalls nicht ab.

Source:: n-tv.de