Der Marlboro-Mann geht: Philip Morris schließt Produktion in Berlin

Marlboro made in Neukölln wird es bald nicht mehr geben. Der Tabakkonzern Philip Morris schließt die Zigarettenproduktion in seiner Berliner Fabrik. 950 Mitarbeiter verlieren ihren Job. Gewerkschaftler sprechen von unverantwortlichem “Kahlschlag”.

Source:: n-tv.de