Platz 14 nach Crash und Strafen: Schumacher fährt ein Chaosrennen in Monaco

Mick Schumacher verpasst beim chaotischen Formel-2-Rennen in Monaco die Punkte klar – zum bereits dritten Mal in Folge. Erst verbockt der 20-Jährige den Start, dann löst er nach einem Crash eine lange Rennpause aus, schließlich kassiert er auch noch zwei Strafen.

Source:: n-tv.de