UN fordern legalen Privathandel: Wer bestechen kann, überlebt in Nordkorea

Vielen Nordkoreanern drohen Strafen, wenn sie Kleidung oder Nahrung kaufen – denn privater Handel findet in einer “rechtlichen Grauzone” statt. Ein Bericht der Vereinten Nationen zeigt, wie das mit Korruption und der Verletzung von Menschenrechten zusammenhängt.

Source:: NBC 2 News