Vermisstenfall in Potsdam: Verdächtiger 58-Jähriger war betrunken

Ein Mädchen verschwindet in Potsdam in einem Möbelhaus spurlos, bevor sie fast einen Tag später von einer Polizistin gefunden wird. Inzwischen sitzt ein Verdächtiger in U-Haft. Der 58-Jährige soll bei seiner Festnahme stark alkoholisiert gewesen sein.

Source:: n-tv.de