“Viel Scheiße auf dem Tisch”: “Tagesspiegel” äußert sich zu Belästigung

Bei der Berliner Tageszeitung “Tagesspiegel” kommen immer mehr Details zu einem internen Belästigungsfall ans Licht. Mehrere Jahre soll ein Reporter Kolleginnen sexuell belästigt haben. Eine Mitarbeiterin äußert sich nun zu den Vorwürfen – und findet klare Worte.

Source:: n-tv.de