Youtuber antwortet auf Einladung: Rezo würde sich mit CDU treffen, wenn …

Erst sind es “sieben Plagen im alten Ägypten” und “gefährlicher Populismus”. Dann besinnt sich die CDU und lädt den Youtuber Rezo, der mit seinem “Zerstörer”-Video für Aufregung sorgt, doch ins Konrad-Adenauer-Haus ein. Der 26-Jährige lässt das Angebot ein paar Tage wirken – und stellt nun Bedingungen.

Source:: n-tv.de