Ausbilder in Käfig gesperrt: Feuerwehrleute für Schaumdusche verurteilt

Feuerwehrleute wollen einen Ausbilder ehren und beschießen ihn mit Löschschaum. Doch der Spaß geht nach hinten los: Der Mann gerät in Panik und wird verletzt. Lange kann er nicht mehr arbeiten. Die Verantwortlichen werden verurteilt, aber das Gericht zeigt sich milde.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply