Robben, Dorsche, Heringe: Ostsee-Räuber magern immer mehr ab

Viele Raubtiere der Ostsee sind laut Forschern in einem schlechten Gesundheitszustand. Dies lässt sich auch am Ende der Nahrungskette beobachten. Verantwortlich dafür ist neben dem Klimawandel, der den Lebensraum der Meeresbewohner stark einschränkt, vor allem der Mensch.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply