“Würde FBI informieren”: Trump rückt Geheimdienst-Äußerung zurecht

Egal ob aus China oder Russland, kompromittierende Informationen über Wahlkampfgegner würde sich Donald Trump erst einmal selbst anhören. Experten sind sich sicher: Damit begeht Trump eine Straftat. Nun rudert der US-Präsident zurück.

Source:: n-tv.de