Konsequenz aus Massakern in USA: Trump stellt Psychiatrien vor Waffenrecht

In El Paso und Dayton richten zwei Schützen ein Blutbad an – und entfachen eine Diskussion um schärfere Waffengesetze in den USA. Präsident Trump lehnt Änderungen ab. Stattdessen will er psychisch kranke Menschen wegsperren.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply