30 Jahre Mauerfall: Der geheimste Ort der DDR

Zu DDR-Zeiten durfte kein normaler Bürger den riesigen Sperrbezirk in Berlin-Hohenschönhausen betreten. Und auch wenn die Untersuchungshaftanstalt heute eine Gedenkstätte ist, sind noch lange nicht alle Geheimnisse darum gelüftet.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply