3000 Soldaten in Saudi-Arabien: USA stationieren zusätzliche Truppen

Sowohl die USA als auch der Iran machen wiederholt deutlich: Sie wollen nach den
Drohnenangriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien keinen Krieg. Das Pentagon verlegt trotzdem weitere Soldaten in das Königreich. Derweil dementiert der Iran weiterhin jede Verantwortung für die Attacke.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply