Spiel in USA als Fluchtchance: Kubas Fußballer suchen Weg in die Freiheit

Von Kuba sind es bis zum Südzipfel Floridas nur 150 Kilometer. Für viele Kubaner sind die USA trotzdem unerreichbar. Um der Armut in der Heimat zu entkommen, nutzen Fußballer immer wieder Länderspiele zur Flucht. In der Nacht auf Samstag treten sie wieder in den USA an.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply