Mord kennt keine Altersgrenze: Der Berliner “Tatort” im Schnellcheck

Ein steinalter und vom Leben enttäuschter DDR-Richter, ein zum Tode verurteilter und doch frei herumlaufender Dreifach-Mörder und der frustrierende Berliner Wohnungsmarkt sind die Zutaten dieses “Tatorts”, den man gesehen haben sollte.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply