Trump springt Western-Idol bei: Sohn erklärt: John Wayne war kein Rassist

Die Rassismus-Debatte in den USA umfasst mittlerweile auch die Vita von John Wayne. Die US-Demokraten fordern die Streichung seines Namens von einem Flughafen. Grund ist ein altes Interview des längst verstorbenen Western-Stars. Sein Sohn wehrt sich gegen die Vorwürfe und erhält prominenten Beistand.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply