Aktie stürzt ab: Mögliches US-Embargo trifft Chipfirma SMIC

Die US-Regierung führt eine schwarze Liste, die ausländische Unternehmen sanktionieren soll. Aus noch unbekannten Gründen könnte dort der chinesische Chiphersteller SMIC landen. Obwohl eine offizielle Bestätigung noch aussteht, hat der Medienbericht schon jetzt negative Folgen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply