Bizarre Corona-Strafe in Jakarta: Masken-Muffel sollen in Sarg Probeliegen

Wer seinen Mund-Nasen-Schutz nicht trägt, der soll sich in Indonesien auch mit den drastischen Konsequenzen einer Erkrankung befassen. Und dazu zählt der eigene Tod. Maskenverweigerer sollen sich daher als Strafe in einen offenen Sarg legen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply