Fünf Infizierte, 275 Kontakte: Bayerischer Arzt praktiziert trotz Symptomen

Dem zuständigen Landrat “fehlen die Worte”: Ein Mediziner soll in dem bayerischen Landkreis Deggendorf weiter Patienten behandelt haben, obwohl er typische Corona-Symptome spürte. Mehrere Kontaktpersonen sind bereits infiziert. Nun befasst sich die Staatsanwaltschaft mit dem Fall.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply