Kürzung von Bundesmitteln: Trump droht “gesetzlosen Städten”

Die anhaltenden und zum Teil gewaltsamen Proteste in mehreren Städten spielen US-Präsident Trump im Wahlkampf in die Karten. Er stehe für Recht und Ordnung, wird Trump nicht müde zu betonen. Nun droht er den “Gesetzlosen” mit der Kürzung von Bundesmitteln. Das stößt auf Kritik.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply