Merz attackiert Scholz: “Haut Geld raus, als gäbe es kein Morgen”

Die Bundesregierung will die wirtschaftlichen Folgen der Viruskrise mit Rekordschulden bekämpfen. Friedrich Merz hält das für die falsche Strategie. Er wirft Finanzminister Scholz Verschwendung vor. Eine Bremse zu lösen, heiße nicht, “mit Vollgas den Berg herunterzurauschen”, so der CDU-Politiker .

Source:: n-tv.de