Nervengift “Nowitschok”: Relikt mit mörderischem Potenzial

2018 wird es dem russischen Doppelagenten Skripal damit vergiftet, nun der Putin-Kritiker Nawalny: Das Nervengift der Nowitschok-Gruppe verursacht Lähmungen, die zum Tod führen können. Die Chemiewaffe aus dem Kalten Krieg steht erst seit einem Jahr auf der Liste verbotener Substanzen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply