Primoz Roglic weiter in Gelb: Ausreißer Andersen strampelt zum Tagessieg

Der dänische Radprofi Sören Kragh Andersen gewinnt die 14. Etappe der 107. Tour de France. Der 26-Jährige vom deutsch-lizenzierten Team Sunweb siegt vor Luka Mezgec aus Slowenien und dem Italiener Simone Consonni. Das Gelbe Trikot verteidigt der Slowene Primoz Roglic (Jumbo-Visma) erfolgreich.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply