Streit mit EU über Brexit-Deal: Johnson warnt vor “fremder Macht”

Der Gegenwind kommt nicht nur aus Brüssel, sondern auch aus den eigenen Reihen: Boris Johnson muss sein Vorhaben, den bereits geschlossenen Brexit-Vertrag einseitig zu ändern, im britischen Parlament verteidigen. Der Premierminister baut vor den Abgeordneten eine Drohkulisse auf.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply