Unbehelligte Ein- und Ausreise: Libyscher Milizenführer in Bonn behandelt

Einem Milizenführer werden in Libyen schwerste Kriegsverbrechen vorgeworfen. Trotzdem kann er sich offenbar ungestört in einer deutschen Klinik behandeln lassen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply